Blöd, blöder, am blödesten? Wir Deutschen sind gemeint!


Wir sind so blöd den ganzen EU Laden zu finanzieren, einschließlich der sich fett verdienenden dortigen Beamten mit ihren Oberbürokraten, die sich Kommissare nennen , wie diese Aufpasserin Reding. Die wollen uns eine Quote nach der anderen vorschreiben. Parteien, wie die Grünen gönnen wir uns ja schon, die eine 40% Frauenquote, für Männer ebenso 40% und für die Kompetenz 20% fordern. Und jetzt lassen wir uns noch von dem Schuldner Spanien vorführen. Deutsche Firmen sollen nur noch Aufträge bekommen, wenn sie ihre Vorstände total gegendert haben.  Diese Reding droht deutschen Firmen: “Deutsche Firmen haben in Spanien bei öffentlichen Ausschreibungen nur dann Erfolg, wenn sie die 40% spanische Frauenquote in ihren Vorständen erfüllen”.  Lieber spanischer Staat und ihr 50 000 Eurokraten, die ihr auch auf unsere Kosten lebt, sorgt erst mal dafür, daß die Spanier in ihrem eigenen Land Arbeit bekommen, das wenigsten ein Elternteil dort seine Familie durch ordentliche Arbeit ernähren kann. Der Spiegel! Begreift ihr eigentlich nicht, daß der Mensch nicht erst ab dem Vorstand eines DAX Unternehmens anfängt? Es ist dem Deutschen und wohl auch den EU Bürger vollkommen egal, wer dort oben in den Vorständen sitzt und jährlich unverhältnismäßig viele Millionen Euro in seine Taschen schiebt.

Uns interessiert aber, was leistet die von uns alimentierte EU-Bürokratie für den kleinen Mann und die kleine Frau. Aber ehrliche gesagt, eine Justizkommissarin der EU brauchen wir weder für Deutschland, noch für die EU. Dieses Gehalt können wir uns wirklich  sparen, um damit sinnvolles vor Ort in Spanien zu leisten. Die Welt! Besonders interessant sind wieder die Kommentare der Leser dieses Artikels!

About these ads

3 responses to this post.

  1. Posted by Bògatyr on 5. April 2012 at 21:45

    Typsche deutsche Politikerscheiße! Eindeutig!

    Antwort

  2. 30 Jahre haftet Deutschland für das was unsre Kanzlerin mit ihren Vasallen uns eingebrockt hat! Aber; das interessiert unsere Kanzlerin doch nicht, denn da ist sie wahrscheinlich nicht mehr unter uns und keiner kann sie in Regress nehmen!! Aber unsere Kinder und Enkelkinder werden sich noch schmerzlichst daran erinnern, wem sie das alles zu verdanken haben!!
    Der deutsche Steuerzahler übernimmt die Haftung wenn etwas schiefgeht! Welche dieser Damen & Herren Politiker die für den Schwachsinn zustimmen übernimmt eine Verantwortung und wer haftet für diese Unsummen an Euros?
    Dann ist da auch noch dieser ” Dummschwätzer ” Horst Seehofer. Der sagte doch:
    > diese rote Linie wird mit uns ( der CSU) nicht überschrittenrechten?< Szene zuwenden.
    Die Damen & Herren Politiker sollten sich mal überlegen zu was sie in aller Öffentlichkeit und vor laufender Kamera einen Eid zum Wohle des deutschen Volkes geschworen haben! Ich nenne das bei vielen einen vorsätzlichen Meineid!!!
    MfG
    Angerer Emmeran

    Antwort

  3. Posted by Wehrt euch endlich on 26. März 2012 at 14:26

    Man brauch nur mal bei den Wahlständen der 6 besonderen Parteien zuhören, es graust einem da was da gelabbert wird, da kann nichts mehr bei rauskommen.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: