Entdecke Deutschland Deine Heimat: Stadtplatz von Wismar


StadtplatzWismar15Uhr1572016Stadtplatz von Wismar, interessante und sehenswürdige alte deutsche Hafenstadt! Schlendern in den alten Gassen zum Hafen hin. Der Flaneur, auch aus Bayern, hockt sich in einen der zahlreichen Straßencafes hin und beobachtet die Menschen und alten Gebäude. Genau das haben wir, meine Frau und ich, im Juli dieses Jahres getan.

Foto J.H., Juli 2016, ich habe immer einen Fotoapperat dabei, denn in unserem schönen Deutschland gibt es immer wieder etwas zu entdecken. Auch ein Bild unserer Heimat ist eine politische Botschaft (zum Vergrößern Bild anklicken).

 

Türkei überfällt Syrien?


 Schon wieder verkauft man uns, daß das türkische Regime mit aller Macht gegen die islamistischen Terroristen, die sich IS nennen, vorgeht. Tatsächlich konnte der „IS Staat“ nur durch die Unterstützung aus der Türkei Erfolge erringen. Ein simpler Blick auf die Landkarte hätte genügt, um das zu erkennen. Jetzt war sogar unser Innenminister de Maiziere gezwungen dieses Doppelspiel der Türken öffentlich zu machen.
Ferdi hat natürlich zu dieser Fundsache des Internetauftritt „Propagandaschau“ auch seine Meinung:
  • „Ist der Einmarsch der Türkei in Syrien nicht eher als Überfall auf einen souveränen Staates zu beurteilen? Unsere Leitmedien verkaufen diese Besetzung als Befreiung vom IS, in Wirklichkeit richtet sich dieses Doppelspiel der Türkei gegen die erfolgreich kämpfenden syrischen Kurden. Mittlerweile hat auch der Dümmste, unsere Leitmedien ausgenommen, begriffen, daß die Türkei bisher den IS unterstützten. Das mußte ja vor einigen Tagen sogar der deutsche Innenminister zugeben.“
Die Unverschämtheit, mit der die Kriegspropaganda von ARD und ZDF jegliche journalistischen Standards, das Völker­recht, Anstand und Moral hinter sich gelassen…
PROPAGANDASCHAU.WORDPRESS.COM

Heiko Maas beklascht Auftritt linksextremer Deutschenhasser und Verfasungsfeinde


und was sagt die Chefin des Justizministers, Frau Merkel, dazu? Nichts! In jeden normalen Land müßte solch ein Minister sofort zurücktreten oder würde gefeuert. In Deutschland ist das ganz anders! Aber lesen Sie diese Geschichte, die unser Kurznachrichtenportal erreichte.

Heiko Maas applaudiert linksextremer Musikgruppe » JUNGE FREIHEIT Sahne …

Woanders gelesen: Sommer 2016 im Baltikum


Lange war es kalt; die Eisheiligen ließen nicht mit sich spaßen: am 15./16. Mai schneite es bei uns das letzte Mal und danach regnete und gewitterte es immer wieder. Die Erdbeerzeit verflog und füg…

Quelle: Woanders gelesen: Sommer 2016

Die wahren Gründe warum unsere Bundesregierung zu Hamsterkäufen rät


Neuste Nachricht an 
Schwerin – Angesichts des bevorstehenden Wahlerfolges der rechtspopulistischen Alternative für Deutschland (AfD) bei der Landtagswahl in…
MORGENGAGAZIN.COM|VON HANS ELSNER

Asylanten sind Gäste der Merkel Regierung, die deshalb nicht für einen Euro in Deutschland arbeiten wollen!


Ferdi ist immer wieder erstaunt über solche Fundsachen auf Facebook und die Geduld der Deutschen: „Gäste der Merkel Regierung arbeiten nicht für einen Euro in der Stunde. Das ist unwürdig!“
In dieser Einstellung erhalten Asylanten große Unterstützung durch die Wiener Parteifreunde der SPD und Grünen. http://www.krone.at/…/haeupl-ein-euro-jobs-fuer-fluechtling…
 
Die Pläne von Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP), die Tausenden Flüchtlinge in Österreich zu gemeinnützigen Ein-Euro-Jobs zu verpflichten, s…
KRONE.AT

Grüne sind nie und nimmer korrupt oder?


Grüne Politiker sind immer nur die Guten, die sich für die Umwelt und eine bessere Gesellschaft aufopfern. Dieses Image wird gelebt und auch so durch ihre Medienfreunde verkauft. Ist das wirklich so? Urteilen, Sie liebe Leser, selbst!

So krallten sich Grüne 15 Aufsichtsrats-Posten – 300 Euro pro Stunde – Politik – krone.at

%d Bloggern gefällt das: