Sensation: Kommt Brüderle?


Brüderle bald am „Runden Tisch“?

Höchstpersönlich wirbt der FDP Fraktionschef Brüderle auch unter Gesprächsteilnehmern des „Runden Tisches DGF“ um Verständnis für seine Partei. Ein Gründungsmitglied war freudig überrascht, ein Anschreiben von Brüderle zu erhalten. Sein Kommentar, das Jahr 2012 fängt ja gut an und schlägt vor, demnächst auch Brüderle als Referenten für eine Monatsrunde einzuladen. Wenn schon Brüderle die niederbayerischen Gesprächsteilnehmer so gern mag, dann soll es für ihn eine Kleinigkeit sein, hier auch einmal eine Rede zu halten. Es waren ja auch schon andere FDP Größen am „Runden Tisch“, die Bundestagsabgeordneten Meierhofer und Friedrich, zweimal sogar der heutige Parlamentarische Staatssekretär Dr. Stadler, warum dann nicht auch Brüderle? Also, nichts ist unmöglich und deshalb hier das 4 seitige Anschreiben zur Selbstbeurteilung und die Frage an die Gesprächsteilnehmer, sollen wir der FDP helfen? rundertischdgf

 Die Seiten des Anschreibens von Brüderle Seite 1  Seite 2 Seite 3 Seite 4

Werbung

6 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 2. Januar 2019 at 14:18

    Es geht um die Europawahl und da sollen die Rechten nicht so stark werden.
    Und dann wird auch noch versucht, AfD-Wähler zurück zu gewinnen.
    Die FDP gehört zu den Globalisierungsfanatikern und ist gegen die Erhaltung der Nationalstaaten. Schon deswegen ist sie für mich unwählbar. Außerdem gehört Christian Lindner zu den größten Hetzern und Diffamierern gegen die AfD.
    Für mich steckt hier keine ehrliche Absicht dahinter.
    Es gab jahrzehntelang Frieden in Deutschland vor dem Euro. Auch war Deutschland vor dem Euro Exportmeister. Natürlich soll jedes Land für seine Schulden aufkommen, dafür haben wir ja die no-bail-out-Klausel. Nur wird diese nicht eingehalten.
    Brauchen wir wieder ein Gesetz mehr, an das sich sowieso keiner hält?

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Programm der AfD zu EU und Europa:
    -Zurückführung der Europäischen Union in einen Staatenbund souveräner Staaten
    – Keine Vereinigten Staaten von Europa und keine EU-Gesamthaftung Deutschlands;
    – kein EU-Budget und kein EU-Finanzminister
    – keine Euro-Bonds
    . EU-Größenwahn stoppen

    Gefällt mir

    Antworten

    • Damit es kein Mißverständnis gibt, 2012 gab es die AfD noch nicht, aber damals trauten sich noch FDP ler zu unserem Gesprächskreis, übrigens auch CSU Funktionäre. Da erhielten wir dann auch dieses anbiedernde Schreiben von Brüderle. Da machte es einfach Spaß zur Jahreswende an den Beitrag vom 1.1.2012 zu erinnern.

      Auch Ihnen, liebe Maria, ein gutes neues Jahr.

      Gruß J.H.

      Gefällt mir

      Antworten

  2. […] Kommt die (damalige) FDP Größe Brüderle zum „Runden Tisch DGF“? […]

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Bauer Gerhard on 1. Januar 2012 at 19:33

    Hilft die FDP Deutschen oder ist die FDP eine Partei wie alle anderen auch, strikt auf EU-Kurs und für ein Aufgehen der BRD in dem Zentralstaat EU?
    Ich sehe nicht, wo die FDP für uns Deutsche eintritt, eher das Gegenteil. Für Unterstützung sehe ich keinen Grund, denen steht das Wasser bis zum Hals und da ist ihnen jedes Mittel recht, nur grundsätzlich ändern wird diese Partei nichts, weder ihren Kurs, noch das Abstimmverhalten ihrer Abgeordneten wird sich ändern.

    Gefällt mir

    Antworten

    • Wir sind natürlich auch verwundert, daß die FDP die Berührungsängste zu unserem Gesprächskreis abgelegt hat. Das Pikante an dem Anschreiben ist, daß auch aktive Funktionäre der Republikaner beworben werden. Wir sind uns noch im Unklaren, ob wir diese „Sensation“ in die Kategorie Ironie der kleinen niederbayerischen Geschichte einordnen werden, denn selbst in Niederbayern gibt es ernsthafte Bestrebungen freien unabhängigen Gesprächskreisen, die unbequem werden, die Versammlungsgrundlage zu nehmen und damit die Meinungsfreiheit eindeutig einzuschränken. Das Zusammenspiel des linksgrünen Milieus und der bayerischen Staatspartei funktioniert, wenn es um Repressionen gegen Versammlungslokale geht.

      Gefällt mir

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: