CDU Abgeordneter: Ausländisches Militär auf deutschem Boden garantiert Souveränität


MdB Hochbaum, CDU, Mitglied im Verteidigungsausschuß antwortet zu Lagerung von Atomwaffen

Das Versprechen von Westerwelle, die auf deutschem Boden lagernden Atombomben von den Amerikaner entfernen zu lassen, geht leider nicht so schnell. Wir fragen, wie lange dauert das noch bis die verschwinden? Seit dem Fall des „Eisernen Vorhangs“ bedrohen uns die Russen doch nicht mehr oder? Besonders lustig ist seine Stellungnahme, daß die ausländischen Militärstützpunkte auf deutschem Boden unsere Souveränität garantieren. www.abgeordnetenwatch.de   Hier finden Sie die Antworten weiterer 5 Bundestagsabgeordneter zum Thema!

Werbeanzeigen

3 responses to this post.

  1. Posted by Tommy, Ulm on 27. Januar 2012 at 3:55

    Ist doch wurst ob die Amis hier Atomwaffen lagern oder wo anders. Das ist eine Firma wie Daimler, der in Stuttgart Fahrwerke für die M-Klasse lagert, die in Amiland verbaut werden
    Viel schlimmer find ich Lagerung von Muselmanen hier, die der Verfassung europäischer Länder nichts abgewinnen können

    Antworten

    • Es geht hierbei um die Souveränität unseres Staates. Die haben wir seit Ende des Krieges 1945 nicht mehr, wie es erst kürzlich Schäuble nochmals deutlich erklärte. Gerade die US Regierung zwingt uns diese bunte Republik auf, weil sie verhindern will, daß wir wieder halbwegs zur deutschen Identität zurückfinden. Wegen des Natopartners Türkei fordert man auch von uns, eine Aufnahme in die EU aktiv zu unterstützen. Es ist nicht egal ob bei uns riesige Militärbasen vorhanden sind und hier Atomwaffen lagern, was wir nebenbei noch alles bezahlen müssen. Das ist ein eindeutiges Sicherheitsrisiko. Sicherlich haben die Russen wegen dieses Zustandes bereits wieder ihre Raketen auf Deutschland einprogrammiert.

      Antworten

  2. Posted by hanss on 26. Januar 2012 at 12:46

    (CDU Abgeordneter: Ausländisches Militär auf deutschem Boden garantiert Souveränität)

    Wie krank ist das den,und welche Souveränität den.?

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s