Die ganz billige Propagandamasche der Merkel


Der Spiegel berichtet ganz groß, daß Merkel mit dem Bürger im Internet über die Probleme reden will.  Ihr Propagandaministerium nennt das Zukunftsdialog.  http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,812719,00.html Der Spiegel fragt sich, ob das eine echte oder nur eine simulierte Bürgerbeteiligung sei?  Wir können das beantworten, diese Diskussion ist nur vorgetäuscht. Fragen, Antworten und Claqueure werden wie üblich punktgenau passen.  Den Dialog mit dem Bürger hätte die Bundestagsabgeordnete, also unsere Volksvertreterin Merkel, das ist sie nämlich neben Bundeskanzlerin auch noch, schon längst mit ihrem hochbezahlten Berater- und Bearbeiterstab tun können. Bei diesem öffentlichen Befragungsportal http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_angela_merkel-575-37809.html warten seit Jahren 342 Fragen auf eine Antwort. Das Problem ist nur, daß diese Fragen nicht zurechtgebogen werden können, den das sind die der echten Bürger.

7 responses to this post.

  1. […] Erstellt Februar 5, 2012 von rundertischdgf in Deutschland. Hinterlasse einen Kommentar Eigentlich wollte unsere Bundeskanzlerin einen gelenkten Dialog mit dem Bürger führen. Warum nicht? Auch wenn wir das sofort als Propagandamasche vorverurteilten. Wir haben ja dazu unsere Gründe genannt. https://rundertischdgf.wordpress.com/2012/02/01/die-ganz-billige-propagandamasche-der-merkel/ […]

    Liken

    Antworten

  2. Da wird gründlichst zensiert!

    Liken

    Antworten

  3. Posted by buddha4u on 2. Februar 2012 at 10:06

    Ich habe auf Youtube einen Beitrag von Frau Merkel gehört, dass ihr die Meinung von Bürgern prinzipiell völlig egal ist….. was soll jetzt das Theater??? Für wie dumm hält uns die eigentlich?

    Liken

    Antworten

  4. Solange nicht zumindest mitentschieden werden kann, ist alles im Bereich Propaganda angesiedelt.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: