Archive for 5. Februar 2012

Ein Perpetuum-Mobile für Griechenland


Scheinbar hält unsere Bundesregierung, allen voran Schäuble, an der Planung für das erste weltweit funktionierende Perpetuum-Mobile fest. Wir hatten uns schon mehrmals hier und bei www.runder-tisch-niederbayern.de und im  FDP Forum darüber lustig gemacht. Aber laut Spiegel soll das gar kein Spaß sondern ernsthaft von unserer Regierung angestrebt sein.  Wir schieben den Griechen genügend Geld rüber, damit in dem Sonnenland riesige Solaranlagen gebaut werden können und bezahlen auch den Bau der Stromleitungen nach Deutschland. Wir, die Stromkunden, stottern dann diese Kredite wieder ab.  Eine verblüffend einfache Idee, es ist der reine Wahnsinn auf was für tolle kreative Ideen die Merkel Truppe kommt, nicht wahr? Unser Wirtschaftsminister (oder war es der Finanzminister?) skizzierte die Lösung des Griechenland Problems.

Natoraketenschild ist gegen Russland gerichtet


Glaubt wirklich noch jemand in Deutschland und der Welt, daß das Natoraketenschild mit riesiger Kommandozentrale in Ramstein/Rheinland-Pfalz uns vor einem Angriff des Irans schützen soll? Wir haben das schon beantwortet, niemand, nur die, die mit dem Klammerbeutel gepudert sind.  Dazu haben wir noch diesen zutreffenden Beitrag des Bloggers G. Bauer gefunden. Unkommentiert verweisen wir auf diesen Text zur Selbstbeurteilung:

Putin: NATO-Raketenschild ist gegen Russland gerichtet