Archive for 19. Februar 2012

ESM ein europäisches Ermächtigungsgesetz?


Schuldenunion Europa

Nachdem man immer wieder den Euro-Rettungsschirm vergrößert, dazu neue Tricks erfindet wie „finanztechnische Hebel“, Griechenland ein Fass ohne Boden ist, Portugal wohl auch so zu bewerten ist und keiner mehr durchblickt, sicherlich auch die Akteure auf der obersten politischen Bühne nicht, soll jetzt endgültig ein finanzpolitisches Ermächtigungsgesetz her, das das Budgetrecht der europäischen Staaten beseitigt. Wenn das Haushaltsrecht eines souveränen Staates nichts mehr gilt, was ist dann die Demokratie noch wert? Wir haben das Thema hier schon oft behandelt, auch in unseren Monatsrunden diskutiert. Die Vermutung ist nicht ganz abwegig, daß Merkel, Schäuble, Rösler und die anderen Politspieler ganz froh sind, wenn sich die wirtschaftlichen Probleme innerhalb der EU hinter aufgeblasenen medialen Skandalen wie die um Wulff und ähnlichen verstecken können. Deshalb müssen wir auf die Gefährlichkeit des geplanten ESM nochmals deutlich hinweisen. Freie Welt zum ESM (gut gemachtes Video)! Heute erreichte uns als Kurznachricht über Twitter zu diesem Thema auch eine Stellungnahme eines Arbeitskreises innerhalb der Piratenpartei, der das verständlich aufgearbeitet hat, jedoch sich sonst bei denen wohl keiner dafür so richtig interessiert und die deshalb sauer auf ihre Parteiführung sind. AG Piratenpartei zum ESM!

Dresdener Neustadt Geflüster


Wir haben uns erlaubt zu den erbärmlichen und heuchlerischen Gedenkveranstaltungen in Dresden anläßlich des Jahrestages der Zerstörung durch „Alliierte Bomber“ in einem Blog, der im Internetauftritt Dresdener Neustadt Geflüster erscheint, Stellung zu beziehen. Die, die keine Probleme und keine Berührungsängste mit den SED Nachfolgern und allerlei Linksextremen (bis hin zu Gesetzesbrechern) haben, verübeln es uns, daß an unserem „Runden Tisch DGF“ auch Republikaner sitzen und mitdiskutieren. Sie meinen wohl, daß sie bessere Menschen seien. Wer so verbrettert ist, der begreift eben nicht, daß erst Menschen unterschiedlicher Couleur eine Demokratie ausmachen. Damit es alle begreifen, bei uns wird niemand ausgegrenzt, der sich an die Spielregel der demokratischen und toleranten Auseinandersetzung hält.

http://www.neustadt-ticker.de/nachrichten/flauschen-oder-demonstrieren/ Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

Deutsche Mittelstands Nachrichten


Eine ganz starke Informationsplattform http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/ Jeden Tag ein Blick auf die neusten Nachrichten schadet nicht, ganz im Gegenteil, das ist notwendig!

Schuldenschnitt für Griechenland


Es wird solange geschnitten bis Griechenland keine Schulden mehr hat.

http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2012/02/38438/