Sarkozy gegen Schengen?


Wir haben hier bereits die großen Propagandasprüche unserer Innenminister als Lügen überführt. Ständig wiederholen sie, Papageien gleich, daß das Schengenabkommen unsere Sicherheit erhöht. Das Gegenteil ist eingetreten. Verbrecher können sich frei in der EU bewegen, aus aller Welt strömen Illegale rein und innerhalb der EU können ganze Bevölkerungsgruppen ohne jeglichen Visazwang ihre Wohnorte verlagern, vorzugsweise nach Deutschland, dort wo aus deren Sicht Milch und Honig fließen, denn unser soziales Netz fängt noch jeden auf.

Schlimme Zustände gibt es besonders in Frankreich. Um jetzt Frau Le Pen zu verhindern haut Sarkozy im Präsidentenwahlkampf auf die „rechte“ Pauke. Von Westerwelle, Merkel und allen sonst Empörten hört man zu diesem „bösen Franzosen“ kein Wort. Frankreich wagen sie nicht zu kritisieren. Wir erinnern uns aber noch, was machten die für ein Geschrei als die kleinen Länder, Dänemark und Holland, wieder verstärkt die inneren Grenzen zu Deutschland kontrollieren wollten, um die sie belastende Drogenkriminalität in den Griff zu bekommen. Diese erbärmliche Heuchelei innerhalb Europas ist kaum noch zu ertragen.

Wahlkämpfer Sarkozy haut auf die Pauke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: