Archive for 3. April 2012

Wie man heute in der SPD Karriere macht


Der Vorwärts berichtet stolz darüber wie man heute in der SPD rasant Karriere machen kann. Man muß eine hübsche Frau sein, gut quatschen können, Migrationshintergrund haben und Muslimin sein.  Der engagierte Kampf gegen Rechts und für die Integration gehört dazu, um Jugendliche und Kinder entsprechend ausrichten zu können. Auch wir haben mit Begeisterung diesen Bericht im Vorwärts gelesen. Aber bilden Sie sich Ihr eigenes Urteil: Der Lobgesang über die Eigenschaften neuer SPD Mitglieder !

Die Weigerung über die Probleme der „Bunten Gesellschaft“ zu diskutieren


Ehrenmorde auch in Deutschland

Über das Thema wird kaum öffentlich diskutiert. Die großen Talkrunden dazu fehlen. Hin und wieder gibt es einen Artikel im Spiegel ohne jegliche Initialzündung. Es passt nicht in die bunte Gesellschaft und deshalb bleibt es auch in Deutschland ein Tabuthema. Warum nehmen wir das eigentlich hin? Wo sind die Integrationsvereine und Islamvereinigungen, warum ist das keine  Predigt in den Moscheen wert,  warum halten die Integrationsminister ihren Mund statt laut aufzuschreien? Dummheit, Feigheit, alles egal? Der Spiegel. Plötzlich ist man mal wieder erschüttert, weil es einen Angestellten der deutschen Botschaft in Pakistan getroffen hat? Der Spiegel Warum trauen sich die Medien und Parteien nicht, die Folgen der „Bunten Gesellschaft“ auf breiter Front zu diskutieren? Sie wissen es doch wie „Skandalisierungswellen“ gemacht werden. Brauchen wir erst den Populismus aus dem Volk, der das aufgreift oder thematisiert? Es gehört auf die Tagesordnung, ganz vorn, darüber zu diskutieren, wenn die Zugewanderten überdurchschnittlich kriminell sind, ganze Banden bestimmter Ethnien Städte wie Berlin und Bremen terrorisieren, oder wenn unsere Gäste in erheblichen Umfang unsere Sozialnetze in Anspruch nehmen.

 

%d Bloggern gefällt das: