Fragen wir unsere „Volksvertreter“ zur Sicherheit in Deutschland


Kennen Sie eigentlich die Berufspolitiker, die im Bundestag den Innenausschuß ausmachen. Wie wär’s, wenn Sie denen auch mal Fragen zur inneren Sicherheit Deutschlands stellen. Ob sie schon mal etwas von der Schwerstkriminalität von Zuwanderer einer bestimmten Ethnie in Berlin, Bremen oder Essen gehört haben? Warum die Visapflicht für den gesamten Balkan aufgehoben wurde? Die bekannten Folgen zeigen sich in allen größeren Städten. Aber auch Mitglieder des Außenausschuß (allen voran den Abgeordneten Westerwelle) könnte man ja mal fragen, warum die Türkei nicht ihre eigenen Staatsbürger wieder aufnehme, die gegen unsere Gesetze verstoßen, die unser Gastrecht mißbrauchen? Manchmal kann eine schlichte öffentliche Frage, eingestellt bei www.abgeordnetenwatch.de, den einen oder anderen „Volksvertreter“ aufwecken. Versuchen Sie es doch einfach mal und berichten Sie uns darüber. Sie können sich ruhig auf das Beispiel, werden wir von Nachtwächtern regiert , beziehen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: