ESM: Grüne Bundestagsabgeordnete ist verunsichtert


Bravo und Respekt, da gibt eine Bundestagsabgeordnete der Grünen, Frau Katja Keul, zu, daß sie zur geplanten Einführung des ESM nicht weiß, ob der nun eine verfassungsändernde Mehrheit benötigt oder nicht. Sie deutet in ihrer Stellungnahme an, daß der ESM und der geplante Fiskalpakt auch verfassungswidrig sein könnten. Wenn aber unsere Volksvertreter so verunsichert sind, dann gibt es aber für die nur eine Konsequenz bei der Abstimmung: Nein! MdB Katja Keul!

4 responses to this post.

  1. Posted by Das war's, Ende und Aus on 14. April 2012 at 19:14

    Das muß dann aber ein Wählerstimmenfangendes Nein sein, sonst nutzt es ja nichts.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Bitte in der WordPress Software richtig verlinken, Das klappt sonst nicht. Muss z.B. so aussehen:

    Katja Keul</a

    Ist mir jetzt 2 mal nacheinander aufgefallen.

    Gruß
    Jörg

    PS: Entschuldigung, ich bin normalerweiser nicht der Oberlehrer.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: