CDU/CSU auf Wählerfang mit Saulus und Paulus gleichzeitig


Das Doppelspiel der CDU/CSU geht weiter, mal ist der CSU Friedrich, heute Innenminister, der Scharfmacher und dann der Islamversteher. Der Fraktionsvorsitzende Kauder dagegen muß die andere Figur spielen. Für jeden Wähler bieten sie etwas an. Auf Merkels Truppe ist immer Verlass, nicht wahr? Der Spiegel!

2 responses to this post.

  1. Posted by Jeremias on 21. April 2012 at 12:30

    Chamäleons par excellence. Ich trinke einen Sekt, wenn die Union unter 20% fällt.
    In Hamburg konnte sie sich noch retten.
    Das Merkel hat nur eines im Sinn: Macht!
    Ob Deutschland runtergeht, geht ihr am allerwertesten vorbei.
    Diese Einstellung sollten wir in der Wahlkabine bezüglich ihr haben.

    Gefällt mir

    Antworten

    • Posted by Nachdenklich on 24. April 2012 at 12:34

      Ich denke, dass es um die Macht geht, die nach der Auflösung der Nationalstaaten in Europa zu verteilen ist, den das ist der Preis der Macht!

      Wer zuerst kommt, malt zuerst! Oder: Rechzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze.

      Die anderen Völker in Europa scheinen langsam aufzuwachen (siehe Frankreich und Holland).
      Sind wirklich nur wir Deutschen so dumm, dass wir das nicht merken oder ist die Zerstörung des Selbsterhaltungstriebes bei uns schon soweit fortgeschritten?

      Gefällt mir

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: