Die Bloggerin Lucie Brown folgt „Vilstal“


Seit heute folgt uns eine Bloggerin mit dem Namen „Lucie Brown“ (bisher folgen unserem Kurznachrichtenportal „Vilstal“ 640 Twitterer). Wir wissen nicht wer sich dahinter verbirgt und wo sie politisch einzuordnen ist. Das ist uns eigentlich auch egal, denn wir beurteilen einen Beitrag nur nach richtig oder falsch, zumindest muß er interessant sein, zugegeben, das alles aus unserer subjektiven Sicht.  Derzeit wird ja heftig über die Zustände in der Ukraine diskutiert und allerlei Helden, meist Maulhelden, fordern zum Boykott der Fußball Europameisterschaft auf, das sind genau die, die sonst beim Hofieren erheblich schlimmerer Despoten immer ganz vorn sind. Lucie Brown ist uns durch eine einfache Frage bei Twitter aufgefallen. Das ist die originale Kurzmeldung, die uns erreicht: 

Lucie Brown@LucieBrown1

Wenn #Gauck sich für Menschenrechte durch Boykott einsetzen würde, wieso ist er trotz Folter in Guantanamo  Mitglied der Atlantikbrücke geworden?

Beurteilen Sie diese Frage selbst.

One response to this post.

  1. Ich weiß nicht, ob Gauck erst nach der Einrichtung von Guantánamo Mitglied der Atlantik Brücke wurde, aber wenn, so deshalb, weil dort für die Freiheit gefoltert wurde.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: