Zugewanderte Sozialbetrüger?


Das scheint bei der Springer Zeitung, „Die Welt“, heute eine Sensationsschlagzeile  wert  zu sein. Milliardenschäden durch ausländische Sozialbetrüger!  Zu diesen Betrügereien kommt noch der „legale Mißbrauch“ hinzu.

Die deutschen Bürger und Steuerzahler wissen, daß das seit Jahrzehnten so geht, und kein Politiker wagt sich an dieses heiße Eisen. Dr. Ulfkotte schätzt in seinem Buch, „kein Schwarz-kein Rot-kein Gold“, das 2010 im Kopp Verlag erschienen ist, die Abzocke im „lustigen Migrantenstadl“ Deutschland über die Jahrzehnte der Zuwanderung auf mehr als eine Billion Euro.

Dazu schickte uns Gerhard Bauer diesen Beitrag: http://deutscheseck.wordpress.com/2012/05/25/milliardenschaden-durch-auslandische-betruger-ein-behordenproblem/ Man muß nicht unbedingt seiner Meinung sein, aber zum Nachdenken ist er sehrwohl geeignet.

3 responses to this post.

  1. Posted by Bruno-parteilos on 24. Mai 2012 at 21:22

    Es hat sich herumgesprochen das man bei den vielen reichen Deutschen gut abzocken kann.
    http://www.bild.de/geld/wirtschaft/finanzstrategie-sparen/reich-wie-nie-deutsche-horten-billionen-24310122.bild.html
    Mir ist es egal, macht was ihr wollt….ist wohl nicht nur mir egal, sonst wäre so etwas gar nicht nicht möglich in Deutschland!

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Nonkonformer on 24. Mai 2012 at 15:44

    Da nichts passiert ohne Absicht: was hat der Springer-Konzern vor?
    Wollen die „TRANSATLANTIKER“ von den Fehlern die Wut auf USIsrael
    auf unsere Einwanderer ins Soziale Netz ablenken?
    Etwas anderes kann ich mir nicht denken, denn diese Verbrecher waren ja bis heute andauernd für diese Billion Kosten für den dt. Steuerzaher die Hauptverantwortlichen!

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: