MdB Willsch erklärt warum er den ESM ablehnt


Heute erhielten wir den Hauptstadtbrief des CDU Bundestagsabgeordneten Willsch zugeschickt. Darin erklärte dieser warum er seine Zustimmung zum Fiskalpaket und ESM verweigerte. Schlüsselsätze sind, mit der Abstimmung zum Fiskalpakt und ESM wird in Wirklichkeit am Grundgesetz vorbei für ein zentralistisches Europa gestimmt. Es geht auch nicht um die Europäische Union, sondern um einen neuen Euro-Staat, der keine Vorbilder kennt. Die Entscheidung für den ESM und Fiskalpakt ist ein absoluter Tiefpunkt in der Geschichte des deutschen Bundestages. Aber lesen Sie selbst die Stellungnahme von Klaus-Peter Willsch. Hauptstadtbrief!

One response to this post.

  1. […] Impressum und Selbstverständnis des “Runden Tisches DGF” « MdB Willsch erklärt warum er den ESM ablehnt […]

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: