Marsch für das Leben


Marsch für das Leben und tausend Kreuze. Diese friedliche Demonstration wird jedoch auch vom linksgrünen Hass begleitet. Das Geschehen!

One response to this post.

  1. Posted by Suum Cuique on 15. August 2012 at 15:30

    Unterschied zweier Denkweisen:

    Der aus christlichem Geist heraus zu verstehende apodiktische Grundsatz zum Ja für das Leben ohne Wenn und Aber.

    Und die nihilistische Einschätzung von Sein und Nichtsein: Mein Sein gegen Dein Nichtsein. Ein einfacher Grundsatz, der in den vergangenen hundert Jahren millionenfaches Morden rechtfertigte.

    Zwischen beiden Prinzipien gibt es nichts verbindendes!

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: