Hofschranzenkultur in Sport und Politik


Was da jetzt mit dem Rausschmiß des Sportredakteurs Jens Weinreich aus dem Deutschlandfunk hochkocht, an die Oberfläche gespült wird, das ist kritischen und nonkonformen Kreisen ohnehin bekannt. Deshalb gilt für uns ja auch, nehme immer genau das Gegenteil an, was unsere Hofberichterstatter veröffentlichen oder Politiker so von sich geben, recherchiere selber. Die politische Einstellung von Jens Weinreich interessiert uns nicht, ob links oder rechts, das ist uns egal. Er hat wohl zuviel in der Politik um Innenminister Friedrich und den Sportfunktionären bei seiner Berichterstattung über Olympia herumgestochert. Deshalb wurde dieser Starreporter gestürzt. Der Fall Weinreich!

Diese Hofschranzenkultur spielt sich aber nicht nur auf der großen Bühne ab! Propaganda, gleichgeschaltete dpa-Welt, politische Erziehung des Lesers, des Fernsehzuschauers und Rundfunkhörers und die Belehrung der Bürger, ja bis hin zur Verbreitung der Lüge als Wahrheit, ist der tägliche mediale Konsum dem wir ausgesetzt sind. Wir brauchen da gar nicht mit dem Finger auf Rußland zu zeigen. Selbst der Ortsschreiber des Buxtehuder Käseblattes weiß, was er politisch korrekt abzuliefern hat.

 

2 responses to this post.

  1. Posted by Peter Kroll on 3. November 2012 at 18:23

    Manche fügen sich aber nur, um nicht mit dem Rucksack abzuspringen…

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Publicviewer on 22. August 2012 at 22:56

    Passt nicht ganz zum Thema, aber macht durchaus wieder Sinn.
    Es ist nicht von mir aber ich benutze diesen Spruch des öfteren:
    „Politisch korrekte….
    Diese Leute sind, um es flapsig zu sagen, alte, weiße, heterosexuelle Männer, die keine Lust darauf haben, dass außer ihnen noch jemand die Welt erklärt.
    Es sind konservative, reaktionäre Leute, denen die Lockerungsübungen von 1968 am gesellschaftlichen Körper samt seiner Folgen nicht passen.“

    Gruß der Viewer

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: