Kneipenverbot für Grüne


Über allerlei Einschränkungen und Ausgrenzungen haben wir bereits berichtet. Golfen nur für Linke! Kein Bier für Rechte! Daß es jetzt auch für die Grünen ein Kneipenverbot in der westfälischen Stadt Halle gibt, das ist neu, aber dennoch interessant. Die haben es wirklich nicht verdient, so diskriminiert zu werden, sind sie doch die Hüter und Wächter unserer Demokratie, die überall Spähe halten, daß alle brav und anständig sind. Der Westen!

Werbung

4 responses to this post.

  1. Posted by Pecos Bill on 21. August 2012 at 17:34

    Vielleicht sollte Tim Timber uns mal erzählen, was damals zu den bösen Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen geführt hat. Das Fernsehen und die Presse haben uns jedenfalls NICHT erzählt, warum die Menschen dort so wütend waren: Für die sind irgendwelche Faschisten vom Himmel gefallen und haben Häuser angezündet, in denen Vietnamesen wohnten.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by tim timber on 21. August 2012 at 14:09

    jaja, schlimm, schlimm, schlimm.
    für alle noch einmal eine kleine erinnerung daran, wie harmlos die rechten doch in der realität sind:

    http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/politik/Als-Rostock-Lichtenhagen-brannte-article6966646.html

    Gefällt mir

    Antworten

    • Es geht hier um die Ausgrenzung von Menschen, die bestimmte Meinungen vertreten, da geht es zunächst gar nicht um rechts oder links, sondern was ist richtig und was ist falsch? Da das Denunziantentum beim linksgrünen Milieu besonders ausgeprägt ist, haben wir zum Nachdenken diesen Beitrag eingestellt. Was soll Ihr Kommentar, soll er denunzieren oder diffamieren oder gar beides? Wir Befürworten diese Ausgrenzung von Grünen nicht, andererseits können wir aber ein gewisse Schadenfreude über diese Scheinheiligen nicht verbergen.

      Gefällt mir

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: