Archive for 19. September 2012

Haben wir Bayern jetzt eine Kronprinzessin?


Bisher haben wir immer angenommen, daß Söder Seehofers Kronprinz sei. Es verdichten sich aber die Zeichen, daß König Seehofer das Reich der Bayern, Schwaben, Franken, Sudetendeutschen und Zugereisten an eine Frau vererben will. Die Aigner hält er wohl für geeigneter, Zepter und Schwert zu übernehmen. Die kann auch viel mehr als der vorlaute Söder, die kann sogar auf Dächern rumkraxeln und besonders gut kochen. Sie legt sich mit den Größen der deutschen Fernsehköche an und rät und brät das Steak durch und durch, sozusagen nonkonform gegen Hensler, Schuhbeck, Lafer und andere Gourmet-Heilige. Rosa gebraten war gestern und das macht Frau Aigner dem Volk, nicht nur dem bayerischen, mit folgender Erklärung unserem Gesprächskreis „Runder Tisch“ schmackhaft. Nicht in die Tonne, sondern gut durchbraten! Fast hätten wir vor lauter Begeisterung vergessen, daß sie auch noch eine große Politikerin und Ministerin ist, sozusagen das beste Pferd in Merkels Stall. Als Verbraucherministerin ofpert sie sich auch noch auf, nicht nur auf der „Grünen Messe“ in Berlin. Die mit Antibiotika gepäppelten Krabbeltierchen will sie jetzt reduzieren lassen, statt Masse doch lieber kontrolliert Klasse. Qualitätsprodukte ist ihre Devise!

Und Ihre Parteifreundin Haderthauer findet Ilse auch phantastisch, so twitterte sie uns Niederbayern folgende Kurznachricht:

ChristineHaderthauer:

Super Verstärkung der CSU Frauenpower in Bayern! Ilse #Aigner wechselt 2013 in die Landespolitik! ..;-)

 

Genmais verursacht Tumore


Auch wir werden das Thema auf der Tagesordnung lassen. Die Grenzen sind fließend, vom Mais zur Betreibung von Biogasanlagen, die Vermaisung unser niederbayerischen Heimat ist schon weit fortgeschritten, bis hin zum Genmais, der sicherlich dem konventionellen Maisanbau folgt, wenn die Böden ausgelaugt sind und diese Monokultur anfällig gegen Krankheiten und Schädlinge wird. Dazu braucht man kein Landwirt zu sein, um zu dieser Erkenntnis zu kommen. n-tv.de

Religion ist Privatsache


Unter dem Titel „Gotteslästerung“ schreibt Gerhard Bauer einen bemerkenswerten Aufsatz über die Ausschreitungen in den islamischen Ländern gegen westliche Botschaften. Dem fügen wir nichts hinzu. Klicken Sie an, es lohnt das zu lesen.

 

 

ESM: MdB Dr. Braun, CDU, Thema verfehlt


Ein Bürger seines Wahlkreises fragt seinen Volksvertreter, den Bundestagsabgeordneten Dr. Braun, wie er sich die Rettung des spanischen Banken vorstellt. Der antwortet wie die Bundesregierung im heroischen Kampf Griechenland, den Euro, unseren Export und unsere Arbeitsplätze rettet. Das ist zwar ein ganz langer Aufsatz, aber Dr. Braun beweist mit seiner Stellungnahme, daß er den Fragesteller in keiner Weise verstanden hat. Im Deutschunterricht wäre die Reaktion des Lehrers, Helge, Thema total verfehlt, setzen, das ist eine glatte 6! Aber urteilen Sie selbst Dr. Braun versucht die Rettung Griechenlands zu erklären, während der Fragende wissen will, wie die spanischen Banken gerettet werden! Ob er bei der Abstimmung über den ESM entsprechende Kenntnis über diese komplexe Gesetzgebung mit seinen Fallstricken besaß, ist somit auch anzuzweifeln.