Haben wir Bayern jetzt eine Kronprinzessin?


Bisher haben wir immer angenommen, daß Söder Seehofers Kronprinz sei. Es verdichten sich aber die Zeichen, daß König Seehofer das Reich der Bayern, Schwaben, Franken, Sudetendeutschen und Zugereisten an eine Frau vererben will. Die Aigner hält er wohl für geeigneter, Zepter und Schwert zu übernehmen. Die kann auch viel mehr als der vorlaute Söder, die kann sogar auf Dächern rumkraxeln und besonders gut kochen. Sie legt sich mit den Größen der deutschen Fernsehköche an und rät und brät das Steak durch und durch, sozusagen nonkonform gegen Hensler, Schuhbeck, Lafer und andere Gourmet-Heilige. Rosa gebraten war gestern und das macht Frau Aigner dem Volk, nicht nur dem bayerischen, mit folgender Erklärung unserem Gesprächskreis „Runder Tisch“ schmackhaft. Nicht in die Tonne, sondern gut durchbraten! Fast hätten wir vor lauter Begeisterung vergessen, daß sie auch noch eine große Politikerin und Ministerin ist, sozusagen das beste Pferd in Merkels Stall. Als Verbraucherministerin ofpert sie sich auch noch auf, nicht nur auf der „Grünen Messe“ in Berlin. Die mit Antibiotika gepäppelten Krabbeltierchen will sie jetzt reduzieren lassen, statt Masse doch lieber kontrolliert Klasse. Qualitätsprodukte ist ihre Devise!

Und Ihre Parteifreundin Haderthauer findet Ilse auch phantastisch, so twitterte sie uns Niederbayern folgende Kurznachricht:

ChristineHaderthauer:

Super Verstärkung der CSU Frauenpower in Bayern! Ilse #Aigner wechselt 2013 in die Landespolitik! ..;-)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s