Westerwelles Wortbruch: Atombomben bleiben auf deutschem Boden


und werden wahrscheinlich auf unsere Kosten modernisiert. „Dumme Atombomben werden auf deutschem Boden zu intelligenten umgebaut!“  Was bleibt den Russen anderes übrig, als ihre Raketen auf Deutschland auszurichten. Das ist exakt der Zustand des „Kalten Krieges“, als sich die Blöcke noch gegenüberstanden. Diese militärische Schweinerei und die Mißachtung deutscher Souveränität wird dem deutschen Bürger weitgehend verschwiegen. Im Gegenteil, man lügt Souveränität und Entscheidungsfreiheit den Deutschen vor. Bei Antritt als Außenminister versprach Westerwelle, dafür zu sorgen, daß die Atombomben von deutschem Boden verschwinden werden. Wir berichteten auch hier darüber. Unser Beitrag im Januar zum Thema! Wenn dieser Minister wirklich Kreuz hat, dann müßte er sein Amt als Außerminister Merkel vor die Füße werfen. Weil er aber nur Befehlsempfänger der Amerikaner ist, wird er das natürlich nicht tun.

Werbeanzeigen

10 responses to this post.

  1. […] zeigt, daß wir Deutschen seit 1945 bis heute kein souveräner Staat sind. Hier und hier und hier und dazu noch des Gestottere der Merkel, als sie unvorbereitet zur Souveränität Deutschlands […]

    Antwort

  2. Reblogged this on monopoli und kommentierte:
    sehr guter Artikel

    Antwort

  3. Posted by cheatpatrol on 7. Oktober 2012 at 10:55

    Du hattest bestimmt auch „mehr Netto vom Brutto“ geglaubt. – wie einfältig muss man sein ?

    Antwort

    • An wen ist die Frage gerichtet? Einfältig sind nur die, die sich mit diesem Mist auf deutschem Boden abfinden. Protestiere öffentlich mit Deinem Namen, stelle Fragen vor Ort an Deinen Volksvertreter und informiere hier über das Ergebnis.

      Antwort

  4. Posted by Wehrt euch endlich on 7. Oktober 2012 at 10:16

    Intelligentes totes Material. Sehr Intelligent!

    Ich habe jetzt auch intelligentenStrom, durch dessen Geistesblitz sind jetzt 50 Watt Birnen 100 Watt hell.

    Antwort

    • Tot sind diese Atombomben auf deutschem Boden nicht! Diese sollen vielmehr, wahrscheinlich auf unsere Kosten, modernisiert werden. Wir bitten auch Sie zu handeln und Abgeordnete zu dieser Schweinerei auf deutschem Boden ganz konkret öffentlich zu befragen.

      Antwort

  5. Posted by wana on 6. Oktober 2012 at 12:12

    Warum denn Wortbruch? Die haben es gar nicht zu entscheiden.

    Antwort

  6. Posted by Jeremias on 6. Oktober 2012 at 11:11

    Westerwelle stiebitzt auf seine Ministerpension. Dafür muß er noch mindestens 1 Jahr Außenamtschef sein. Das ist seine einzige Sorge. Dafür verbiegt er die Wahrheit bis zum geht nicht mehr.

    Antwort

  7. Posted by Suum Cuique on 6. Oktober 2012 at 10:45

    Betrachten wir es doch einmal so, lieber rundertischdgf, die Bundesrepublik ist eine einzige „Endlagerstätte“ für alles, was der Rest der Welt von sich fernhalten will.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s