Erdbeeren aus China im Herbst statt Äpfel aus Brandenburg


Die Eltern, der jetzt erkrankten Kinder, waren wohl fälschlicherweise der Annahme, daß in Berlin und Sachsen immer noch die Regierungen für die Schulen verantwortlich sind, also auch für die Schulspeisung. Das scheint aber nicht so zu sein, Billigware aus China, in diesem Fall Tiefkühlerdbeeren, werden zu „leckerem Kompott“ für unsere Kinder vermanscht. Jetzt empören sich die verantwortlichen Politiker mal wieder. Da nun das Kind in den Brunnen gefallen ist, erinnern sich unsere „Volksvertreter und Minister“, daß es auch saisonbedingte heimische Obstsorten gibt, nämlich Äpfel, Birnen, Blaubeeren, Brombeeren und Zwetschgen.  BZ!  Es ist ein unglaubliche Unverfrorenheit, wenn jetzt Verbraucherminister, wie die Aigner oder der Berliner Senat, lautstark auf diese Selbstverständlichkeit hinweisen. Auch die Klugscheißer und Wichtigtuer der Grünen springen auf den Zug auf. Für was nicht alles der Brechdurchfall unserer Kinder herhalten muß. Selbst als Wahlkampfwaffe?

Werbeanzeigen

6 responses to this post.

  1. Posted by Logisch on 9. Oktober 2012 at 10:13

    test

    Antworten

  2. Posted by El Cid on 8. Oktober 2012 at 9:44

    darum sollte man mal, was anders wählen.

    Antworten

    • Posted by Selber Schuld on 9. Oktober 2012 at 17:56

      Ich wähl doch immer abwechselnd CDU/SPD/FDP/Grüne/Linke und bald mal Piraten.
      Also was Aufgeklärteres, Intelligenteres, Gebildeteres und Besseres als wie mich gibt es doch selten (wenn überhaupt)!

      Antworten

  3. Ich hoffe mal das es dem Volk bald zu bunt wird und es nicht immer nur für höhere Löhne und gegen irgend ein Bauprojekt auf die Straße geht. So lange keine starken Aktionen kommen werden die da oben immer erst ihren Hintern bewegen wenn schon etwas passiert ist.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s