Archive for 16. Oktober 2012

Briten verabschieden sich von EU Innen- und Justizpolitik


Während unsere fanatischen Politiker die EU noch gleich um die Türkei erweitern wollen, mit allen Konsequenzen für die innere Stabilität, wie wir hier immer wieder berichten müssen (Abschaffung der Visaregelung und Wiedereinführung, Schengengrenzen mit Löchern wie der Schweizer Käse, Diebstahl vor allen in Grenzregionen und ausufernde Gewalt in unseren Ballungszentren) wollen die Briten von all dem nichts mehr wissen und sagen der EU auf diesem Politikfeld auf Wiedersehen. Die Welt! . Schon mischt sich aber tadelnd der CSU Bezirksvorsitzende Niederbayerns, MdEP Weber , ein, „die Briten sollen sich nicht die Rosinen rauspicken“. Ja, was denn sonst, auch die CSU wäre gut beraten, zunächst erst mal nur bayerische und deutsche Interessen zu vertreten. Zu beachten sind mal wieder die Leserkommentare an diese Zeitung.

 

Der Kanzlerkandidat aus der SPD Werkstatt im Bürgerdialog


Heute früh teilte die SPD  unserem Twitterer Vilstal mit, daß der Kanzlerkandidat Steinbrück in der SPD Werkstatt sitzt und mit uns twittern will. Unverzüglich twittern wir zurück, denn Dialog muß sein. Wenn man schon die Ehre hat, angesprochen zu werden, dann muß man antworten, was wir natürlich auch tun. Wir grenzen den Kanzlerkandidaten der SPD nicht aus. Man soll sich ja nicht das schlechte Beispiele, wie das des SPD Landesvorsitzenden Pronold, als Vorbild nehmen.

Leider haben wir nur dieses leicht bräunlich vergilbte Bild aus der SPD Werkstatt gefunden. Wir nehmen aber einfach mal an, der Steinbrück sitzt dort und arbeitet fleißig im Dialog mit dem Bürger, also auch mit uns aus Niederbayern.

Die Kurznachricht, die uns heute früh Peer Steinbrück schickte:

SPD ParteivorstandSPD Parteivorstand‏@spdde Peer Steinbrück JETZT im Chat auf SPD.de! #fragpeer pic.twitter.com/nTbPp4Vg

Unsere sofortig Antwort:

VilstalVilstal‏@Vilstal

@spdde der soll erstmal die Fragen bei http://www.abgeordnetenwatch.de/peer_steinbrueck-575-37981.html … beantworten, bevor bestellte Fragen beantwortet werden.

Gut so Peer, wenn auch unsere Meinung zählt!https://twitter.com/spdde Und Sie werden als Top-Finanzfachkraft uns zu diesen Fragen auch eine Stellungnahme abgeben können, die Ihr Parteifreund Pronold nicht beantworten kann. Der Überforderte!

Gesprächsteilnehmer zur Demografie in Deutschland


Unser Gesprächsteilnehmer Dr. Ludwigs hat mit folgendem Leserbrief im Straubinger Tagblatt zur aktuellen Debatte über die demografische Entwicklung in Deutschland Stellung bezogen.

40 Jahre schuldhaftes Unterlassen

%d Bloggern gefällt das: