„Schubladisierung von Dieben“ griechischen Volksvermögens?


Seit Jahren wird ja berichtet, daß die Reichen und Politiker Griechenlands ihren eigenen Staat durch Steuerbetrug in die Pleite gefahren haben. Dazu findet sich heute ein interessanter Bericht in der österreichischen Zeitung „Die Presse„.  Lt. diesem Artikel soll es eine Liste über diese Steuerhinterzieher geben, die dem IWF vorliegt. Da ja ständig im Bundestag und in unserer Regierung über eine neue Griechenlandhilfe geredet wird, müßte doch mal ein deutscher Politiker aufstehen und fragen, was ist denn eigentlich mit der Verfolgung dieser griechischen Betrüger? Wenn das nicht laut und öffentlich geschieht, liegt die Vermutung nahe, die internationalen Vereinigungen der Sozialisten und Christdemokraten decken diese Machenschaften oder?

2 responses to this post.

  1. . . .
    Da der letzte Präsident Griechenlands – Papandreou – gleichzeitig Präsident der Sozialistischen Internationale ist, und da sowohl sein Vater als auch sein Großvater an dem Werk beteiligt waren, Griechenland zu zerstören – versucht die Sozialistische Internationale nun alle Spuren zu verwischen . . .

    Liken

    Antworten

  2. Posted by tyrannosaurus rex on 5. Dezember 2012 at 3:12

    Wie ich aus sicherer Quelle erfahren habe will NRW KRAFTVOLL nun diese griechische Steuer CD erwerben und dann das Geld für den deutschen Steuersäckel heimholen!

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: