Denke immer daran: „Nichts bleibt so wie es ist!“


hallstatt

Hier gab es zur Hallstattzeit einen blühenden Handelsweg. Wie sich die Zeiten ändern können, das bedenke immer! So sieht es an dieser Stelle heute aus. Der Nachweis sind u.a. die flachen Hügelgräber in diesem Waldabschnitt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: