Archive for 21. Dezember 2012

Westerwelle will unbedingt die Türkei in die EU aufnehmen


Wir fragen uns, warum eigentlich, was treibt diesen Außenminister um?

Tagesschau!

Saarbrücker Zeitung!

Advertisements

Die Weihnachtsmännerinnen unter den Piraten: Stoppt Racial Profiling


Sie müssen nicht unbedingt wissen was Racial Profiling ist, aber hier wird das erklärt! (piratenmäßig anklicken!)

Die Piraten wollen, als WeihnachtsmännerInnen verkleidet, gegen den allgemeinen Rassismus in Deutschland demonstrieren.

Maskieren bei Demonstrationen ist ja eigentlich verboten (vorallen als Weihnachtsmann in Hannover), aber bei den Piraten macht unsere rassistische Staatsgewalt und -verwaltung eine Ausnahme, denn unter dem weißen Bart dieses Heiligen können sich auch Frauen verbergen, vielleicht sogar hübsche, also Weihnachtsmännerinnen. Und das zarte Geschlecht, also die Piratinnen, meinen es auch in dieser wichtigen Angelegenheit nur gut mit unserer Gesellschaft. Pressemitteilung der Piratenpartei!

MdB Dorothee Bär, CSU: Meine Botschaft des Jahres ist das Bindeglied Internet


CSUnet kürt die netzpolitische Botschaft des Jahres:

Das Internet ist nicht das große Unbekannte, sondern Bindeglied, um Menschen zu verbinden !

Die CSU Weisheit des Jahres! Wir sagen Platz 1 bei dieser Misswahl, denn Informationswert der stellvertretenden Generalsekretärin der CSU sieht dann im Kurznachrichtenportal Twitter so aus:

  Dorothee BärDorothee Bär: The best 99 are yet to come! (oder so…) http://www.wer-will-mein-zehntausendster-Follower-sein.de ?

Das ist die Wahnsinnsbotschaft zur Potenz gesteigert. Werden Sie bei der Bär Follower! Aber im Ernst, rund 10 000 Folger lassen sich tatsächlich von den Nichtinformationen begeistern, was natürlich auch auf den Zustand der CSU Anhänger schließen läßt (nicht auf alle, die CSUler unter den Gesprächsteilnehmern des „Runden Tisches DGF“ gehören nicht zu diesem erlauchten Kreis der Bär’schen Durchblicker).

Was ist eigentlich eine Beleidigung?


Wir haben dieses Thema bereits dieses Jahr schon einmal unter der Schalgzeile behandelt:

Von streng historischer Terminologie bis zum substanzlosen Schimpfwort ?

Das Lieblingsschimpfwort des Jahres , das jeder gegen jeden verwendet, scheint Rassist zu sein. Das gibt es dann auch in den verschiedensten Kombinationen wie die Internetplattform Journalistenwatch.Com berichtet.

%d Bloggern gefällt das: