FDP Politiker wollen aus der „Hölle Deutschland“ ein Paradies für Asylbewerber machen


Wenn es den Asylbewerbern aus aller Welt so schlecht in Deutschland geht, warum flüchten sie denn ausgerechnet hier her? Möglicherweise vertrauen sie FDP Politikern, die diese schlimmen Zustände in paradiesische ändern wollen. Der FDP Bundestagsabgeordnete Pascal Kober kündigt das an. Der FDP Bundestagsabgeordnete Pascal Kober arbeitet daran; das teilte er in einer Antwort auf www.abgeordnetenwatch.de mit!

4 responses to this post.

  1. Posted by grünrotpädophilpartei on 24. Oktober 2014 at 16:38

    wann wird daß erste Asylantenheim in der Uckermark – Templin, ca.100 Meter neben Merkels Wohnsitz,oder neben der Villa Hammerschmitt (Gaucks 2. Wohnsitz) oder neben Thomas de Mazaire Villa, oder Claudia Roth Bungalow in Augsburg gebaut.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Pecos Bill on 22. Dezember 2012 at 18:47

    Herr Kober und die anderen Parasiten seiner Kaste leben in der gleichen geistigen Wahnwelt wie weiland Nicolae Ceausescu, der Oberkomsomolze Rumäniens: Auch diese verblödete Nuss glaubte sich und all sein Tun vom Volke heiß geliebt, bis er dann eines Tages der bitteren Wirklichkeit ins Auge schauen und sich mit einem Hubschrauber davonmachen musste. Was ihm aber bekanntlich auch nichts genützt hat. Alles, was im Bundestag sitzt, sollte sich mal ganz allein in eine Malocherkneipe in Gelsenkirchen an den Tresen stellen, um zu lauschen, was der mündige Bürger über sie und ihre gottverdammten Pläne zu sagen hat. Diese Typen würden sofort auswandern, und zwar aus Angst.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: