2013 „Schwarzgelb“ oder „Rotgrün“ ?


Ein Unterschied ist kaum erkennbar! Wählen gehen oder sich verweigern? In Niedersachsen beginnt das Wahljahr. Bis Weihnachten wurden die Laternenpfähle in Hannover und Umgebung noch geschont, nur die Piraten hielten sich nicht an die Weihnachtsruhe. Jetzt aber hängen solche Dummsprüche an jeder Ecke herum!

piraten2Die sind sicherlich keine Alternativen; in Niedersachsen noch links vorbei an allen anderen Parteien und gehätschelt von den Medien? Das ist besonders verdächtig. Wer von dem Mainstream geliebt wird, der muß besonders hinterfragt werden.  Da bieten sich noch die SED Nachfolger an, die im Bundestag so etwas wie Opposition zum Schein üben, aber in den neuen Bundesländern nach wie vor die alte SED Clique ist. Die Freien Wähler? Wofür stehen die? Die wollen gern in Bayern mit Rotgrünen um Ude auch mal Minister spielen. Dann steht noch eine Partei auf dem Wahlzettel, die alle hassen, bekämpfen und verbieten wollen, und einige Kleinparteien. Nichtwählen ist aber keine Alternative. Wenn wir uns denn nun schon aufraffen ins Wahllokal zu gehen, wo können wir dann mit unserem Kreuz so richtig Dampf ablassen? Das muß jeder für sich selbst beantworten. Die Gedanken sind frei und in der Kabine sieht niemand wo wir unser Kreuz setzen.

2 responses to this post.

  1. Posted by ubjay on 14. Januar 2013 at 7:17

    Der Tyrann lässt die Untertanen wählen, welche Hemdfarbe der Hofstaat tragen soll.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by ein Allesgugger on 4. Januar 2013 at 16:30

    Und ganz Intelligenten…..ääh Schlauen fallen darauf rein, ohne rot zu werden.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: