Immer noch ein Thema: Beschneidung


Wir stellen nur die Frage, ist das ein Thema von Religionsgemeinschaften, der deutschen Gesellschaft, der Ärzte, des betroffenen Kindes und dessen Eltern, der Grünen oder CDU? Es ist Wahlkampf in Niedersachsen und da gibt dann die CDU solche Presseerklärungen zu diesem Thema ab.  Die Gedanken sind frei!

3 responses to this post.

  1. Posted by Heinz on 3. Januar 2013 at 18:20

    Genau, ich möchte die großartige Religion des karthagischen BAAL wiederbeleben. Ob der Bundestag wohl erlaubt, die erst geborenen Knaben lebendig zu verbrennen? BAAL verlangt das von seinen Gläubigen!! – Schluss mit Beugung unseres Grungesetz und Kriechen vor fremden Kulturen.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by tyrannosaurus rex on 3. Januar 2013 at 0:47

    Ich frage mich welche vorsintflutlichen blutigen Riten noch alle bei uns praktiziert werden? Vielleicht Kanibalismus, Kinderopfer und andere Scheuslichkeiten? Bald werden wir nicht mehr Herr im eigenem Hause sein!

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: