Silvesterbesuch einer „Umweltsau“ in Berlin


aus dem Ruhrgebiet endete damit, daß sein Geländewagen abgefackelt wurde. Der Besitzer dieses Autos hat die Warnung Umweltsau, unter dem Scheibenwischer an sein Fahrzeug geklemmt, nicht ernst genommen. Aber in dieser Zeitung können Sie die ganze Geschichte lesen! Berliner Kurier!

One response to this post.

  1. Man sollte kreativ werden. ZB. bei großen Mietwagenfirmen 10 Porsche mieten und in Berlin abstellen. Immer wieder, das kurbelt auch die Wirtschaft an.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: