Demonstration in Berlin am 19.1.2013


Demonstration in Berlin anläßlich der „Grünen Woche“

Auch dieses Jahr findet wieder eine Großdemonstration in Berlin für die bäuerliche Landwirtschaft, für gute Nahrungsprodukte und Tierschutz statt. Im letzten Jahr haben wir uns mit einer Gruppe von 7 Teilnehmern aus dem Umfeld des Gesprächskreises „Runder Tisch DGF“ beteiligt. Es war ein richtiges Erlebnis, das wir in diesem kleinen Bericht dokumentierten. rundertischdgf! Übrigens hat unsere Verbraucher- und Landwirtschaftsministerin Aigner noch nicht einmal einfache Fragen zum Thema Antibiotika in der Tiernahrung beantwortet, für den Tierschutz tut sie auch reichlich wenig, gegen betäubungsloses Schächten von Tieren aus religiösen Gründen wird nichts unternommen……Diese Liste ließe sich fortsetzen. Aber unsere Ilse Aigner gibt sich gern im Schlepptau ihres Übervaters Seehofer (der hat sie auch schon mal als mögliche Nachfolgerin ins Gepräch gebracht) als bayerische Abgeordnete volksnah. Fallen wir auf solche Politiker nicht rein, die Demo in Berlin macht deshalb Sinn. kastrationSchnappschuß auf der Demonstration in Berlin 2012

Genaueres erfahren Sie bei www.runder-tisch-niederbayern.de

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 15. Januar 2013 at 13:32

    Oft bedingt eins das andere und man gar nicht immer genau sagen, was denn nun Ursache und Wirkung ist. Ursache und Wirkung sind zuweilen sogar austauschbar, wie bei der Frage, was denn zuerst da war: Das Ei oder das Huhn?

    Genauso könnte man fragen, was denn zuerst da war: Der immense Fleischhunger der Menschen oder die Massentierzuchthäuser und Großschlachtanlagen?

    Aus den Überlegungen zu dieser Frage ließen sich auf jeden Fall wirkungsvolle Maßnahmen für den Tierschutz ableiten………

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: