Ein Schweizer schreibt der EU-Kommission


Diese Kurznachricht ging heute auf unserer Twitterplattform Vilstal  ein:

GurtnerGurtner

@EU_Commission Es ist besser, für das, was man ist, gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden. Tages-Anzeiger, Schweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: