Wer Jägermeister säuft, der ist ein Demokrat. Je mehr er intus hat, je toleranter wird er!


Besaufe dich mit Jägermeister, dann verschwimmen alle Grenzen, Toleranz pur! Wie sich die Wolfenbütteler Schnapsfabrik unsere Gesellschaft vorstellt (Zitat): „Die Mast-Jägermeister SE hat in ihrem Leitbild Werte wie Weltoffenheit, Toleranz und Respekt fest verankert. Zu diesen Werten stehen wir. Diese Werte leben wir. Jägermeister wird heute in rund 90 Ländern weltweit konsumiert und ist damit nicht nur im niedersächsischen Wolfenbüttel, sondern auf der ganzen Welt in vielfältigen Kulturen zu Hause.“

Wolfenbüttel ist überall, wir retten die Welt im Suff!

Es geht mal wieder um die Jagd aller politisch Korrekten dieser Republik auf die Südtiroler Rockband „Freiwild“, die mit ihren Liedern nicht toleriert werden darf, aber dennoch bei den Jugendlichen großen Zuspruch genießt. Es nützt dieser Gruppe nichts, wenn sie sich vor jedem Auftritt von „Nazis“ lauthals distanziert.

Ein Gruppenmitglied war mal kurzfristig bei den Freiheitlichen und sie besingen mit ihren Liedern auch ihre Heimat Südtirol. Das Wort Heimat ist verdächtig und deshalb „Nazi“! Basta! Das meint unsere bunte und tolerante Gesellschaft.

Im Ruhrgebiet gibt es eine journalistische Blockwarttruppe, die im Auftrag der Toleranz aufpasst, und sich „Ruhrbarone“ nennt. Dort können sie auch die ganze Geschichte lesen, sich selbst ein Urteil bilden, schmunzeln, genießen oder sich aufregen. Wir empfehlen jedoch auf Jägermeister zu verzichten, denn dieses süße, braune Zeug verklebt das Gehirn. Dann doch lieber mit Bärwurz der Heimat treu bleiben. Ruhrbarone!

6 responses to this post.

  1. Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. […] Eine Phobie greift um sich, die modernen Flagellanten geißeln sich und der Blockwart blüht neu auf, der an jeder Ecke aufpasst. Sie nennen sich auch mal Ruhrbarone oder Jägermeister, buntes Deggendorf oder Straubing, Stadt der Vielfalt, manchmal auch Antifa, Schule gegen Rassismus oder sonst was. Sie nehmen die Worte Toleranz und Zivilcourage in den Mund und sind dabei nur die heutigen Hexenjäger. Darauf einen Jägermeister! […]

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Suum Cuique on 18. Februar 2013 at 14:41

    „Zu diesen Werten stehen wir. Diese Werte leben wir.“ („Jägermeister“)

    – Schließlich wurden diese „Werte“ den Deutschen durch den großen Demokraten und Quartalssäufer Sir Winston Churchill durch einen gewaltigen, ihr ganzes Land überziehenden Brand vermittelt.
    Nach dem Verlöschen dieses Brandes taumeln die aus ihm hervorgegangenen Bundesrepublikaner nun im Rausche seliger Besoffenheit einer bunten Endzeit entgegen. Dann folgt die Katerstimmung…

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by KassandravonTroja on 17. Februar 2013 at 16:30

    @Steve: Ist der Jägermeister der Grund dafür, nicht mehr zu saufen? (Grins)
    Übrigens: Vor einiger Zeit haben einige besonders gute Gutmenschen (ich glaube von PETA, den Tierschützern) die Marke „Jägermeister“ beanstandet, weil das mit wild um sich Tiere abknallenden Jägern in Verbindung gebracht wird. Als neuer Name wurde „Waldmeister“ genannt. Die haben wahrscheinlich schon zu viel Jägermeister gesoffen. Also nicht dass ich auch zu viel (von Jägermeister und anderen ALKs) gesoffen hätte, aber Jägermeister wird seitdem von mir boykottiert. So viel ich noch mitbekommen habe, soll die Firma, die Jägermeister herstellt, sich schon ihre Gedanken darüber gemacht haben.

    Gefällt mir

    Antworten

  5. Posted by steve on 17. Februar 2013 at 8:22

    Gott sei Dank! Ich saufe nicht mehr.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: