Nationaler Aktionsplan Aigner: Wieder Pferdeäpfel statt Bioeier?


Heute früh fanden wir eine wirklichkeitsbeschreibende Zeichnung in einer Zeitung, wie ein Pferd ein Bioei legt. Wir empfehlen unserer Verbraucherministerin Aigner nicht schon wieder einen nationalen Aktionsplan aufzulegen, sondern zunächst die wahre Geschichte vom Goldesel zu lesen, vom hohen Ross zu steigen, den Pferdeschwanz anzuheben und hinten reinzuschauen, ob nicht doch goldene Eier im Anmarsch sind. Liebe Frau Aigner, Pferdeäpfel waren gestern das wahre Gold für jeden Schrebergarten, heute ist härteres gefragt oder? Die Antwort auf die Frage!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: