Deggendorf präsentiert sich als bunte Einfalt


Das Straubinger Tagblatt will mit einer politisch korrekten Jugendseite unseren Nachwuchs für das Zeitungslesen interessieren, gleichzeitig aber auch politisch korrekt erziehen, nach dem Motto, je bunter die Einfalt ist, umso leichter lässt sich die Masse ausrichten. Dazu findet ein „Holi-Festival“ in Deggendorf statt, auf dem sich alle Teilnehmer bunt beschmieren können. Motto: „Wir machen euch alle bunt!“ Wer sind wir und wer die anderen? Jedenfalls sollen sich alle möglichst weiß uniformieren, Eintrittskarten und Farbbeutel zum Schmeißen auf andere Weiße erhält man beim Straubinger Tagblatt oder der Deggendorfer Zeitung. Wichtig ist aber die erzieherische Botschaft für Deggendorf, Niederbayern, Bayern, Deutschland und die ganze Welt: „Für einen Tag sollen wir alle gleich aussehen. Niemand soll sich wegen seiner Hautfarbe oder Religion benachteiligt fühlen. Wir möchten mit diesem Festival ein integratives Zeihen setzen!“ Also, auf nach Deggendorf, lasst euch beschmieren und einseifen, der Stumpfsinn fliegt mit eingefärbten Maispulver durch die Luft! Straubinger Tagblatt! Vorher präsentiert man sich noch als Körperkunstwerk bei Facebook !

2 responses to this post.

  1. […] der Runde Tisch Dingolfing nahm sich heute dieses Themas […]

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Wildblume on 30. August 2014 at 15:32

    Kann man auch noch anders deuten: die eingangs erforderlich weiße Kleidung steht symbolisch für die weiße Hautfarbe…

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: