Archive for 23. März 2013

Wenn Höflinge der veröffentlichten Mehrheitsmeinung die Minderheit mimen


Gesicht zeigen, das ist Zivilcourage! Deshalb gibt es neue Plakate, auf denen Prominente ihr Gesicht gegen allerlei Mißstände in dieser Gesellschaft zeigen, die es allenfalls nur noch in Randbereichen gibt. Hier findet also ein Heldenkampf gegen Nichts statt, macht aber den einen oder anderen Prominenten noch prominenter, wenn er als blauäugiger Germane einen Türken mimt. Es kann ja vorbeugend nicht falsch sein, etwas herbeizureden, was es noch nicht gibt. Das wiederum stört die die Aufpasser für Moral und Anstand der neuen Gesellschaft im Ruhrgebiet, die sich Ruhrbarone nennen. Wobei wir denen sogar noch irgendwie recht geben müssen. Wenn der immer obenschwimmende und politisch überkorrekte Ulrich Wickert den Juden spielt, dann wirkt das mehr als komisch: „Ich bin Minderheit?

Krise in der EU?


Wir möchten auf einen bemerkenswerten Beitrag bei Geolitico hinweisen: „Die zweierlei Welten der Krise!“ Und zu diesem Artikel nur fragen, ist unser ehemaliger bayerischer Ministerpräsident Stoiber fast ein Oswald Spengler, wenn er das Jahr 1939 aufziehen sieht, sollte der Euro und die EU scheitern?

%d Bloggern gefällt das: