Polen beschweren sich, sie waren während der 2. Weltkrieges und danach nur gute Menschen!


Es hat auch die ethnische Säuberung der Provinzen Ostpreußen, Danzig, Pommern, Ost-Brandenburg und Schlesien nie gegeben. Millionen Deutsche haben sich freiwillig auf den Weg „zurück ins Reich“ hinter das Westufer der Oder gemacht und die immer schon polnischen Gebiete östlich der Oder verlassen. Sie durften all ihr Hab und Gut mitnehmen, niemanden wurde auch nur ein Haar gekrümmt. Die Polen weinten bitterlich, weil ihre deutschen Nachbarn sie verließen und ihnen ihre Häuser und Ländereien mit der ganzen Arbeit überließen. Wer was anderes sagt und behauptet, der lügt und verfälscht die Geschichte. Österreichische Zeitung „Die Presse“: Kritik der Polen an dem ZDF Film „unser Mütter, unsere Väter“!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: