Tatort im Ersten, Erziehung der Zuschauer!


Ein Krimi zur Belehrung und Erziehung der Zuschauer! Die Linken sind immer die Guten, Bürger immer die Bösen. Bürgerschutz sind gar Nazis, Antifa und Autonome sind die Gerechten, die sogar der Polizei helfen. Zu diesem Milieu gehört auch der Ermittler. Multikulti kommt hinzu! Was will man mehr? NDR Tatort! und dazu noch die Meinung von Vera Lengsfeld: Der Tatort als geistiger Brandstifter! Sie hat Recht, der kritische Zuschauer hat diese Manipulation bemerkt. Der Spiegel ist natürlich unkritisch begeistert, passt der Tatort doch in sein Weltbild!

3 responses to this post.

  1. Als Krimifan und langjährige Tatortzuschauerin kocht schon lange die Wut in mir, auch hier erzogen zu werden. Von Fernsehhanseln mit einem total schrägen Knick in der Weltsicht, aber voller moralischer Überlegenheit. Hat man die, ist es offenbar völlig in Ordnung, selbst als Gesetzeshüter bei Bedarf zum Gesetzesbrecher zu werden. Man lernt,was die grundguten Antifas auch straflos befolgen: Bist du auf der „guten“ Seite, darst du über die Stränge schlagen. Außerdem lernt man, dass Täter irgendwie auch und vor allem Opfer (der bösen Verhältnisse) sind und die Opfer sich somit nicht so anstellen sollen.
    Wen wundert es , dass dies in der Realität auch Realität ist?
    Für diese Zwangserziehung wird man auch noch zur Gebührenzwangsabgabe verdonnert.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Pecos Bill on 30. April 2013 at 15:33

    DDR, 2. Auflage. So stell ich mir Vopos vor.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Uranus on 30. April 2013 at 9:32

    Der Herr Kommissar droht mit seiner Aussage: „Ach, da werde ich mir was Schönes ausdenken“ gegenüber einer doppelten Öffentlichkeit, nämlich den Darstellern der Bürgerwehr und den Fernsehzuschauern, wie selbstverständlich mit einer Rechtsbeugung für Ruhe und Ordnung zu sorgen.

    Soweit ist also die grün-braun-totalitäre Propaganda im „Rechtsstaat“ BRD schon heruntergekommen!

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: