Archive for 6. Mai 2013

Rassismus? Nur ein Kampfbegriff?


Und fällt denen auf die eigenen Füße, die ihn benutzen. Weil sie aber in ihrem Sendungsbewußtsein nicht merken, wie dumm sie eigentlich sind, wirken die Erziehungsmaßnahmen zu einem besseren Menschen, der alles um sich nur bunt sieht, kontraproduktiv, wie es eine Studie in den Niederlanden ergeben hat. Multikulti Indoktrination in Schulen!

Mittlerweile nennt sich ja fast jede Schule in Deutschland „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und ist doch eher ein Hort der Intoleranz und der geistigen Beschränkung geworden. Courage zeigt nur der Schüler, der sich dieser Indoktrination nicht unterwirft.