Archive for 27. Mai 2013

Katholische Kirche, katholische Diskussionsveranstaltung und der einzige katholische Vertreter wird ausgeladen!


Wir finden diesen Skandal heute zufällig im Internetauftritt des österreichischen Journalisten Dr. Unterberger:  „Die lange Nacht der unerwünschten Christen!“  Es ist kaum zu glauben, was man so täglich über die Wirklichkeit in unserem Kulturkreis, in diesem Fall Wien,  lesen muß. Wir stellen jetzt mal hier knallhart die Frage, wie feige muß man eigentlich bei der katholischen Kirche sein, daß man sich das gefallen lässt? Wieso verbrüdert sich ein evangelischer Superintendent mit einem Vertreter der Muslimbruderschaft, statt sich als Christ mit dem katholischen Bruder zu solidarisieren? Ein Imam bestimmt in Österreich wer in einer katholischen Kirche auftreten darf. Ausgrenzung von Katholiken in katholischen Kirchen, soweit sind wir gekommen.

China vernichtet Genmais des US Multikonzerns Monsanto


Gut so, wer braucht den Mist, die Menschheit ganz bestimmt nicht. Und die Chinesen haben auch ihre gewichtigen Gründe zur Vernichtung dieses Saatgutes, das wohl nach China eingeschmuggelt werden sollte.

Wir sind das Volk!


Leider gibt es eine solche Bewegung für intakte Familien nur in Frankreich. Demonstration der Millionen gegen Homoehe in Paris! Dazu unsere Gazetten heute: Zehntausende demonstrierten! Die Polizei meldete, es waren hundertfünfzigtausend! Die Veranstalter gaben mehr als eine Million an. Solche Demonstrationen sind in Deutschland undenkbar.

Die Grenzen der Diskussion oder der Totalitarismus der Gegenwart


Die Grenzen der Diskussion oder der Totalitarismus der Gegenwart. Fundsache. Ein Diskussionsbeitrag zur neuen Partei AfD. Nach Ansicht des Beitragsschreibers haben die nichts Neues zu bieten. Auch unser Gesprächskreis sucht den Veränderungswillen, der z.B. in anderen europäischen Ländern sichtbar wird: Grillo-Bewegung in Italien, AKIP in Britanien, FN in Frankreich, FPÖ in Österreich, um nur einige Beispiele zu nennen.

%d Bloggern gefällt das: