Russisches Fernsehen: „Die dreckigen Kleider der Grünen“


Video: Grüne und Pädophilie – Ein Beitrag des russischen Fernsehens. Fundsache mit Meinungskommentar vom Internetauftritt „Deutsche Ecke“. Lt. der Parteivorsitzenden der Grünen, Claudia Roth, wollen sie dieses Thema ihrer Partei „untersuchen und aufarbeiten“. Dazu brauchen sie aber anderthalb Jahre.  Focusbericht mit interessanten Leserkommentaren!

Werbeanzeigen

3 responses to this post.

  1. … Olivier Hoedeman, Corporate Europe Observatory (Übersetzung MONITOR): „Die Versprechungen die immer mit Wasserprivatisierungen einhergehen, besserer Service, sinkende Preise, werden so gut wie nie eingehalten. Ganz im Gegenteil, es gibt eher die Tendenz zu steigenden Preisen und die versprochenen Investitionen ins Wassernetz werden so gut wie nie Realität.“ … Michel Barnier, EU-Kommissar für Binnenmarkt (Übersetzung MONITOR): „Diese Expertengruppe habe ich nicht persönlich zusammengestellt, aber wenn Sie von mir hören wollen, dass unsere Expertengruppen ausgeglichener besetzt sein sollten, gebe ich Ihnen gerne Recht.“ Christian Ude, Präsident des Deutschen Städtetages: „Es ist wirklich bedauerlich, dass mancher Wettbewerbskommissar nur noch die Bedürfnisse seiner Gesprächspartner aus den Konzernchefetagen kennt und nicht die Bedürfnisse der Bevölkerung.“ Wasser – ein Menschenrecht oder Wasser – ein Milliardengeschäft? Brüssel hat bereits entschieden: Wasser soll in Zukunft mehr den Konzernen gehören und weniger uns allen.

    Antwort

  2. Posted by Meckerer on 8. Juni 2013 at 11:05

    Es wird Zeit daß man den Grünen die Heuchlermaske runter reißt. Pfui vor dieser Partei, für mich seit 30 Jahren schon. Eklig und widerlich.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s