Archive for 10. Juni 2013

Pressesprecher gefeuert, weil er Möchtegernkanzler Steinbrück nicht zensierte!


Der Pressesprecher von Steinbrück wird durch einen anderen ersetzt, weil dieser den Möchtegernkanzler nicht zensierte. So zumindest berichtet es die FAZ.  Neuer Sprecher von Steinbrück ist jetzt ein Redakteur der Bildzeitung. Das läßt bei der SPD tief blicken, der oberste Politschauspieler jetzt im Bundestagswahlkampf darf auf der politischen Bühne nur das vortragen, was zuvor sein Sprecher ihm genehmigt.

Ziemlich deutlich beschreibt die FAZ diesen Vorgang: „Steinbrück hat ja bekanntlich gesagt, ein Bundeskanzler verdiene zu wenig. Diesen Satz hätte der Sprecher dem Bundeskanzlerkandidaten streichen müssen.“  FAZ!

Werbeanzeigen

Asylbetrug


Muslime werden zum Schein Christen. Das berichtet Radio Tirol!

Südtiroler Freiheitskämpfer


Sie sind Vorbilder und dürfen nicht vergessen werden. Der Pressedienst der Südtiroler Schützen berichtet!

Hochwasser: Hat der Innenminister von NRW Jäger, SPD, einer Freiwilligen Feuerwehr verboten zu helfen?


Topmeldung heute früh aus NRW. Uns fehlen die Worte. Die Zeitung „Der Patriot“ aus Lippstadt berichtet, daß eine Freiwillige Feuerwehr aus NRW einer befreundeten FFW aus Aken in Sachsen-Anhalt nicht helfen darf!