Ein Eklat nach dem anderen


Ein Eklat nach dem anderen. Fundsache bei „Deutsche Ecke“. Scharfsinnige Beobachtung des täglichen politischen Geschehen durch einen Bayern.

One response to this post.

  1. Posted by Suum Cuique on 23. Juni 2013 at 9:44

    „Ihr seid halt noch da, ein lästiges Überbleibsel, eure Wahlstimmen sind willkommen, eure Stimme soll schweigen.“

    – Wie wahr, wie wahr!
    Und das trifft nicht nur auf die Schlesier, sondern auf alle autochtonen Deutschen in der Bundesrepublik zu. Dieses „Überbleibsel“ soll natürlich mit recht hoher Wahlbeteiligung eben jenes politische System legitimieren, das keinen sehnlicheren Wunsch hat, als die Existenz und alles Erinnern an das zum „Überbleibsel“ gewordene Restvolk auszuradieren.

    Nun wählt mal schön!

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: