Sympathische Politiker und Kotzbrocken


Der Altberufspolitiker Glos schimpft den Chef der Grünen Trittin einen Kotzbrocken und findet dafür aber Fischer sympathisch. Aber mal ehrlich, wer gibt denn noch etwas auf das Wort eines Michael Glos?  BZ Berlin! Eine Frage muß noch erlaubt sein, gibt es signifikante Unterschiede zwischen Glos, Trittin oder Fischer? Wer kann sie uns nennen.

Unsere heutigen Politiker sind in jeder Beziehung Vorbilder oder?

7 responses to this post.

  1. Zur Debatte steht nicht nur die Gefahr von zu viel Medienmacht. Es geht auch um die politische Deutungshoheit in Zeiten der Großen Koalition. Wie (und wer) sortiert sich die Öffentlichkeit, wenn es im Parlament kaum noch Opposition gibt? Die SPD bangt um ihre Rolle in der Regierung. Was bleibt im Praxistest von der geforderten Augenhöhe, auf der im Grunde die ganze Zustimmung zur Regierung mit der Union beruht? Kurz: Das Thema Ministererlaubnis birgt echte Sprengkraft.

    Antworten

  2. Posted by Augustus on 24. Juni 2013 at 6:51

    Frage mich auch, was an dem Weicheigesicht sympathisch sein soll.

    Was der Unterschied ist? Na ja, immerhin hat der farblose Glos nie auf Staatsbedienstete eingeprügelt

    Antworten

  3. Michael Glos hat mal einen anständigen Beruf erlernt, ist dann aber abgeglitten. Politische Macht ist ein schleichendes Gift.

    Antworten

  4. Hat dies auf AdamLauks Blog rebloggt und kommentierte:
    http://adamlauks.wordpress.com/

    Antworten

    • Auch wenn wir Verständnis für Ihr Schicksal aufbringen, empfehlen wir Ihnen doch Ihre Heimseite übersichtlicher zu gestalten. Nicht alle Schriftstücke und Dokumente hintereinander zu hängen. Nur kurze Texte und einfache Erklärungen werden gelesen. Wir werden deshalb auch nicht jeden Kommentar von Ihnen hier aufnehmen können, weil Sie immer nur wieder Ihr Schicksal dokumentieren. Außerdem können wir nicht jeden Anhang auf Echtheit und Richtigkeit prüfen. Übrigens, für das, was Sie einstellen, sind Sie selber in jeder Beziehung verantwortlich!

      Antworten

      • Ich kann Ihre Angst völlig nachvollziehen…und deshalb bitte ich Sie freundlichst ALLE meine Beiträge aus Ihrem Blog umgehend zu entfernen.
        Nicht`s für Ungut !
        Wenn ich den Detschen BP verklage und mit Beweisen ihn der Strafvereitelung überführe ist das nicht nur mein Schicksal sondern Schicksal aller Opfer der mittleren und schweren Straftaten des MfS und der DDR Exekutive… Das im Blog zu bringen und sich mit offensichtlichen Fakten auseinanderzusetzen verlangt Mut zur Wahrheit, Civilcourage… man muss Eier haben. Ausserdem rundertisch… war nicht auch Gauck an einem solchen gewesen und jetzt wird er als Opositioneller und Menschenrechtler der DDR rumgereicht…!?

  5. Posted by Meckerer on 23. Juni 2013 at 14:17

    Was soll an Fischer sympathisch gewesen sein?

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s