Kopftuch, sehr ansteckend?


Seyran Ates, eine türkischstämmige Juristin in Deutschland, sagte bereits vor 15 Jahren voraus, daß das Kopftuch der muslimischen Frauen eine demonstrative Kleidung des Islams in Deutschland ist. Diese Verkleidung prägt immer mehr das Erscheinungsbild des Islam auch in unserem Kulturkreis, während die Protestbewegung in der Türkei gegen Erdogan das Kopftuch strikt ablehnt. Dazu lesen Sie das interessante Interview mit Frau Ates im Deutschlandfunk. Manchmal hat auch dieser öffentliche Rundfunk  lichte Momente.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: