Archive for 21. Juli 2013

Wer Vielfalt sagt, der meint Gleichschaltung!


Gleichmacherei, der uniformierte Mensch soll geschaffen werden, und das wird wiederum von den USA vorangetrieben.  Alle politischen Gruppen, insbesondere die Blockparteien, die Medien, viele Verwaltungen, Städte und Schulen, große Industriebetriebe, Sportverbände und zahlreiche NGOs betreiben das Dogma „Diversity Management“ (Vielfaltsmanagement), insbesondere in Deutschland unter dieser Merkel Regierung. Charta der Vielfalt! Der Verein dazu, wird auch von der CDU Integrationsministerin vorangetrieben!

Die Organisatoren der „Charta der Vielfalt“ haben dazu in diesem Jahr erstmals einen Deutschen Diversity-Tag“ ausgerufen.

Der Journalist Thorsten Hinz beschreibt in einem sehr empfehlenswerten Artikel in der Junge Freiheit  die Gefährlichkeit dieser Gleichschaltungskampagne!

Jetzt könnte man noch mutmaßen, die Geheimdienste, wie dieser US Verein NSA überwachen die Durchsetzung der Gleichmacherei der Menschen, legen Profile der Menschen, gesellschaftlichen Entwicklungen und Nationen an, um dann mit der erzieherischen, veröffentlichten Meinung steuernd einzugreifen. So abwegig ist das nicht oder?

Werbeanzeigen

Grüne Kinderschänder?


Wer wählt diesen Politverein überhaupt? Mit 14 % werden die derzeit in Meinungsumfragen gehandelt. Dazu als Fundsache ein Leserkommentar aus dem Focus:Geistige Anstifter?

Video: Detroit am Ende


Video: Detroit am Ende. Fundsache! Die Beherrscher der Welt. Sie haben viel Geld für ständige Kriege in der Welt, ein hohes militärisches Vernichtungspotential, sie spionieren bis in deine Privatzone, aber die Armen im eigenen Land interessieren nicht.

Ex-NSA-Chef verspottet Merkel, Friedrich, Steinmeier und Co.


Es ist überhaupt ein Wunder, daß die Hofberichterstatter des ZDF so offen unsere politische Elite vorführen. ZDF!