Wer Vielfalt sagt, der meint Gleichschaltung!


Gleichmacherei, der uniformierte Mensch soll geschaffen werden, und das wird wiederum von den USA vorangetrieben.  Alle politischen Gruppen, insbesondere die Blockparteien, die Medien, viele Verwaltungen, Städte und Schulen, große Industriebetriebe, Sportverbände und zahlreiche NGOs betreiben das Dogma „Diversity Management“ (Vielfaltsmanagement), insbesondere in Deutschland unter dieser Merkel Regierung. Charta der Vielfalt! Der Verein dazu, wird auch von der CDU Integrationsministerin vorangetrieben!

Die Organisatoren der „Charta der Vielfalt“ haben dazu in diesem Jahr erstmals einen Deutschen Diversity-Tag“ ausgerufen.

Der Journalist Thorsten Hinz beschreibt in einem sehr empfehlenswerten Artikel in der Junge Freiheit  die Gefährlichkeit dieser Gleichschaltungskampagne!

Jetzt könnte man noch mutmaßen, die Geheimdienste, wie dieser US Verein NSA überwachen die Durchsetzung der Gleichmacherei der Menschen, legen Profile der Menschen, gesellschaftlichen Entwicklungen und Nationen an, um dann mit der erzieherischen, veröffentlichten Meinung steuernd einzugreifen. So abwegig ist das nicht oder?

2 responses to this post.

  1. Posted by Pecos Bill on 24. Juli 2013 at 10:17

    Solange diesen Narren nur ein englischer Ausdruck für das einfällt, was sie machen wollen, werden sie keine Säle, sondern nur Telefonzellen füllen. In meinem Bekanntenkreis kann niemand etwas mit dem Wort „Diversity“ anfangen.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: