Stasi hoch zehn


Stasi hoch zehn. Fundsache bei „Eulenfurz“. Anklicken, der Aufsatz beschreibt die Wirklichkeit. Wir fügen nur hinzu, damit wird auch das Profil einer Massengesellschaft erkannt und entsprechend gesteuert.

2 responses to this post.

  1. Wohne seit zehn Jahren im Ausland und kann diese Diskussion über den Bundespräsidenten nur belächeln. Die Rolle des BP wird im Inland masslos überschätzt – ausser der berühmten “Ruckrede” und der Tatsache, dass von Weizsäcker “irgendwie ein guter BP war”, hatte der BP auf das politische oder sonstige Leben in Deutschland in der jüngsten Vergangenheit überhaupt keinen Einfluss und das ist auch richtig so. Und im Ausland weiss kein Mensch, dass es in Deutschland ein solches Amt überhaupt gibt, geschweige denn wie der Amtsinhaber heisst / hiess / heissen wird. Selbst politisch interessierte Engländer, Franzosen usw. hätten massiv Schwierigkeiten, den Namen auch nur eines ehemaligen BP zu nennen. Also, mein Tipp, liebe Daheimgebliebene: Kümmert Euch eher um die wirklich wichtigen Fragen der deutschen Politik und nicht um ein Amt, das in der politischen Wirklichkeit absolut keine tragende Rolle spielt (auch wenn es alle immer behaupten).

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 6. August 2013 at 20:31

    Dieser „Eulenfurz“-Artikel hilft hoffentlich klarzustellen – neben den Veröffentlichungen Edward Snowdens -, daß die Gefahr, die hier in der Buntesrepublik angeblich vom Islam und von gewaltbereiten Islamisten ausgeht, nur ein Eulenfurz ist im Vergleich zu der tatsächlichen Gefahr für Demokratie, freies Denken und freies Versammeln, die von „unseren Freunden“ aus Übersee, London, Brüssel und Berlin ausgeht.

    Beispiel Gustl Mollath: Wurde der von islamistischen Terroristen gekidnappt oder von wem wurde der jetzt tatsächlich aus dem Verkehr gezogen und jahrelang in der Psychiatrie eingekerkert? Vor denen, die so etwas tun, sollten wir uns vorsehen!

    Immerhin hat der „Eulenfurz“-Blog und Edward Snowden mir geholfen, einen neuen Begriff in mein Wörterbuch „Neusprech – Deutsch“ eintragen zu können:

    Neusprech: ___ = ___ Deutsch:

    Freund __ = __ Betrüger, Terrorist, Verräter, Hochstapler

    Das perfide am Neusprech ist ja gerade, daß es nicht als Fremdsprache daherkommt, sondern eben als Muttersprache. Wachsamkeit gegenüber ALLEN Verlautbarungen ist deshalb dringend geboten.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s