Bundesvorsitzender der AfD, Prof. Lucke, von linksextremen Schlägern in Bremen angegriffen


Das Göttinger Tageblatt berichtete, daß die Angreifer sich bei einer Wahlveranstaltung der AfD mit Prof. Lucke in den Büschen der Bremer Waldbühne versteckten und dann mit mindestens 8 Personen plötzlich den Vorsitzenden dieser Partei angriffen und ihn zu Boden stießen. Sie waren mit Reizgas, Pfefferspray und Messern bewaffnet. Ein Anhänger der AfD wurde durch ein Messer verletzt.  Göttinger Tageblatt! Lesen Sie dazu auch die Kommentare empörter Bürger in der FAZ Leserkommentare! . Wo bleibt der Aufstand der „anständigen Demokraten“, wo bleibt ein Wort von Gauck, Merkel, Innenminister Friedrich?

5 responses to this post.

  1. . . .
    In Göttingen sorgt Tritt ihn für Grüne Gewalt – in der Sozi-Hochburg Bremen die SPD für Rote Gewalt !
    .
    Mischen Sie grün und rot – und sie landen bei brauner Neo-Nazi-Gewalt
    .
    Echte Nazis waren immer links !

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Tyrannosaurus on 25. August 2013 at 12:36

    Dann würde es mich interessieren wovon diese allzeit bereiten, vorwiegend nachts tätigen und weit herumreisenden Autonomen, Antifanten, Linksfaschisten leben und wie sie bei einem „Arbeitsunfall“ abgesichert sind? Den juristischen Schutz durch rote Hilfe kennen wir ja! Wobei die Frage ist ob diese Verteidiger für „Gottes Lohn“ arbeiten und wer sie gegebenenfalls bezahlt! Meine Behauptung: Gäbe es nicht Hartz 4 und Aufstockung für Nichteinzahler ins Sozialsystem, müssten diese Gewalttäter sich durch ihrer Hände Arbeit ernähren! Dann hätten sie weder Zeit noch Interesse anderer Leute Gesundheit und Besitz zu schädigen! Denn dann wüssten sie „Was die Butter kostet“!

    Liken

    Antworten

  3. Posted by Tyrannosaurus on 25. August 2013 at 1:22

    Diese Linksfaschisten haben zulange unter dem Schutz des Staates ihr Unwesen getrieben! Ob am Castor, bei den Zigeunereinquatierungen oder gegen demokratische Parteien! Immer sind diese Nichtsnutze mit Hartz 4 Alimentierung dabei! Es muß endlich seitens der Justiz hart durchgegriffen werden!

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: