Familien können nur noch mit Sicherheitsdienst in Freibäder!


Die WAZ nennt als Grund für Übergriffe, Ausschreitungen, Gewalt und Diebstähle in Freibädern, das schöne Sommerwetter. Der Westen! . Die Leserkommentare, die aber näher an der Wirklichkeit waren, wurden von der Zeitung zensiert. So kann ein Leser das Thema nur vorsichtig andeuten (Zitat):

Unbeschwertes Badevergnügen war einmal. Warum schreibt man nur nebulös von „Testosteron gesteuerten Jungen“ und nennt die Dinge nicht beim Namen???

Wir berichteten bereits über die Zustände in den Freibädern Berlins. rundertischdgf!

Wir fragen unsere Politiker und Parteien, auch jetzt im Wahlkampf, wollt ihr daran endlich was ändern oder sollen sich diese Zustände noch verschlechtern? Zukünftig Badevergnügen nur noch unter Polizeischutz? Wo sind wir gelandet?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s